Was heisst VARE?

VARE steht für Virtual Audio Rendering Engine!

Ein neues Projekt von justdigits, das versucht Audiodatenströme echer User in eine virtuelle Welt zu projizieren.

Das Projekt setzt auf offene Schnittstellen (Jabber, SIP) und eine simple Beschreibungssprache der Räume zur hypertext-artigen Verlinkung von Inhalten.

Dazu haben wir einen „Demo-Playground“ geschaffen, der uns im Wesentlichen zur Entwicklung dient, aber jederzeit auch von anderen Useren betreten werden kann (und soll).

Hier der aktuelle Floorplan.

Hier die URL des Einstiegspunktes, die man als Beispiel der Floor-Definition (in JSON) ansehen kann.

Über Feedback würden wir uns freuen ….


Phonecaster erweitert unterstützte Formate für LiveStreams

Inspiriert durch den 23. CCC Kongress streamt phonecaster.de jetzt neben MP3 Quellen auch WMV, RealAudio und andere Formate live aus dem Netz aufs Telefon.

Hier die Liste von bereits verfügbaren Radio-/TV-Streams.

Weitere Streams tragen wir gern manuell ein. Dazu bitte eine Email an: radio@phonecaster.de


Atom/RSS/RDF-Feeds mit dem Telefon abhören

Im Rahmen unserer Entwicklungen ermöglichen wir nun auch den Zugriff auf Feeds mit gewöhnlichen Telefonen.

Die Feed-zu-Rufnnummer findet man hier.
In den Feeds enthaltende Information wird in Echtzeit vorgelesen.

Nach Abschluß der Tests werden User auch eigene Feed-URLs hinzufügen können.


FreshBeatZ-Talkover

Wir begrüßen FreshBeatZ.net mit Ihrem Radioprogramm als Talkover-Nutzer!

Mehr Informationen: http://phonecaster.de/radio/talkover.html


automatische Kalibration des Telefons

ACHTUNG: Das Telefon wird nun automatisch am Anfang des Anrufs kalibriert um die Aktivierungsschwelle zu bestimmen.

Dabei ist es wichtig das Ihr, bis die Verbindung zum Server steht, nicht sprecht!
Sollte Euch niemand hören können, bitte einfach nochmals, durch Drücken der Taste „6“ neu kalibrieren.


Eigener Nickname per Telefon

Bitte weiter oben lesen wie es geht!

Nickname einstellen
Login Info setzen


Pitch am Telefon ändern

Mit den Tasten 3 (erhöhen) und 9 (verlangsamen) kann man jetzt den Pitch der eigenen Sprache ändern.

Mit „#“-Raute wird wieder „normale“ Geschwindigkeit angewählt!